NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg

Bilanz 2017: Stadtbibliothek schreibt Höchstwerte

13.03.2018

Stadtbibliothek verzeichnet für das Jahr 2017 Höchstwerte an Ausleihzahlen

 

Am 1. März 2018 waren es genau vier Jahre im neuen Haus der Stadtbibliothek. Neben den regelmäßigen zufriedenen Kunden, kamen auch im vergangenen Jahr wieder viele neue Bibliotheksbenutzer hinzu. So wurden mit 4 421 Benutzern und 212 923 (vgl. 2016: 206.998) Entleihungen die höchsten Werte der letzten vier Jahre erreicht.

 

 

Mit 63 648 Medien, die zur Ausleihe bereit stehen, hat die Stadtbibliothek ein ordentliches Repertoir zu bieten. Regelmäßig werden neue Medien erworben, wobei sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek oftmals an den Kundenwüschen orientieren. Auch die moderne Technik des Hauses nutzen die Leser sicher und selbstständig. Neben dem attraktiven und aktuellen Bestand aller Genres, gehören die Verbuchungsautomaten, die PC-Arbeitsplätze, freies WLan, Drucker, Kopierer und eine supermoderne Spielebar zum täglichen Angebot der Einrichtung.

 

Die Bibliothek ist für viele Oranienburgerinnen und Oranienburger ein beliebter Aufenthaltsort. So hat sich beispielsweise der Sonnabendvormittag zum Familientag entwickelt und ist zugleich ausleihstärkster Tag der Woche.

Sehr beliebt sind die vielen Veranstaltungen (2017 waren es 180) sowie die Ferienangebote, die immer rechtzeitig auf Facebook und der Internetseite der Stadtbibliothek angekündigt werden. Besonders die Bastelnachmittage vor dem Oster- und Weihnachtsfest werden gut genutzt. Die Kinder können ihre kleinen Kunstwerke mit nach Haus nehmen oder schmücken damit auch die Bibliothek vor den Festen.

Eine schöne Reihe wurde mit dem Bilderbuchkino für die Kleinen begonnen und auch das jährliche Highlight »Lesenacht« ist ein Dauerbrenner und nur das rechtzeitige Anmelden entscheidet über die Möglichkeit an der Teilnahme.

 

Im Rahmen der Integration wurde der Bestand an Literatur zum Erlernen der deutschen Sprache kontinuierlich ausgebaut. 91 Asylbewerber aus 11 verschiedenen Staaten haben einen Benutzerausweis.