NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg

Wasser für die Bäume: Stadtverwaltung bittet um Unterstützung

27.07.2018

Oranienburgs Bäume brauchen Wasser

Stadtverwaltung bittet Bürgerinnen und Bürger um Unterstützung

 

Die rund 30 000 städtischen Bäume in Oranienburg haben stark unter der anhaltenden Trockenheit zu leiden. Die Mitarbeiter des Stadthofs und von der Stadtverwaltung beauftragte Firmen sind im täglichen Dauereinsatz, um sie zu bewässern. Inzwischen unterstützt dabei auch die Oranienburger Feuerwehr. Vor allem aber den noch sehr jungen, kleinen Bäumen macht die Dauerhitze arg zu schaffen. Alte Bäume können mit ihren Wurzeln noch in die Tiefe vordringen, aber die jüngeren Exemplare leiden stark.

 

Deshalb bittet das Tiefbauamt die Oranienburgerinnen und Oranienburger darum, die Bäume in ihrer Straße nach Möglichkeit etwas mitzuversorgen, um sie am Leben zu halten. Wer kann, tut den jungen Bäumen mit zwei bis drei Eimern Wasser einen großen Gefallen. Auch Büsche freuen sich regelmäßig über eine volle Gießkanne. Wie bei allen Pflanzen ist es auch bei Straßenbäumen optimal, sie am frühen Morgen oder in den Abendstunden zu wässern.

 

Danke an alle, die mit einer großzügigen Wasserspende dabei helfen, dass die Schatten- und Sauerstoffspender vor der Haustür nicht eingehen!