NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg

Umfrage zum Radfahrklima 2018

30.08.2018

Am 1. September ist erneut der vom Bundesverkehrsministerium geförderte ADFC-Fahrradklima-Test gestartet. Er ist die größte Befragung zum Radfahrklima weltweit und findet in diesem Jahr zum achten Mal statt. Der ADFC Oranienburg und die Stadt Oranienburg rufen alle Oranienburgerinnen und Oranienburger zur Teilnahme auf.

 

2016 schaffte es Oranienburg unter den 23 beteiligten Städten aus Brandenburg auf Platz 3 in der Städtegröße bis 50.000 Einwohner. 200 Oranienburger Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Befragung.

 

Die Umfrage hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen und für aufgezeigte Schwachstellen gemeinsam mit der Stadt Lösungswege zu finden.

 

Seitdem hat die Stadt wieder einiges zur Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur getan. Neben dem langersehnten, am 31. August eröffneten Fahrradparkhaus wurden bspw. die Lehnitz- sowie die Krebststraße fahrradfreundlich ausgebaut und der schadhafte Radweg auf Höhe des Finanzamtes erneuert. Es wird spannend zu erfahren, inwieweit das Engagement der Stadt von den Radfahrern honoriert wird, denn 
in diesem Jahr steht die Frage nach der Familienfreundlichkeit des Radverkehrs im Mittelpunkt des Klimatests.
 
Wie ist Radfahren in Oranienburg?

Bei der Online-Umfrage werden 32 Fragen zur Fahrradfreundlichkeit gestellt – beispielsweise, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob Radwege von Falschparkern freigehalten werden und ob sich das Radfahren auch für Familien mit Kindern sicher anfühlt.

 

Wer kann teilnehmen?

An der Umfrage teilnehmen können alle, egal, ob sie jung oder alt sind, ob sie viel oder wenig Rad fahren, ob sie mit dem Rad zum Job pendeln oder lieber ins Grüne fahren – je vielfältiger die Teilnehmenden sind, desto aussagekräftiger werden die Ergebnisse.

 

Die Umfrage findet zwischen dem 1. September und dem 30. November 2018 über die Internetseite www.fahrradklima-test.de statt. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2019 präsentiert.

 

Hinweis:
Die 32 Fragen können auch manuell beantwortet werden, die Fragebogen sind ab sofort erhältlich in der Stadt Oranienburg im Foyer des Baudezernats in Haus 2 und am 29.09.2018 auf dem „Oranienburger Regionalmarkt“ im Schlosspark beim ADFC-Infostand.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Umfrage zum Radfahrklima 2018