NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg
 

Geoportal und Geodienste


Herzlich willkommen!

 

Die Stadt Oranienburg bietet Ihnen ein Geoportal und diverse Geodienste zur Nutzung an.

 

Geoportal starten ...
Das Geoportal der Stadt Oranienburg ist die amtliche Informations- und Kommunikationsplattform rund um Geodaten der Stadt Oranienburg.


Es basiert auf dem städtischen Geoinformationssystem (GIS) und stellt Ihnen die lokalen und regionalen Geofachdaten in Verbindung mit verschiedenen Geobasisdaten (Kartengrundlagen) zur gebührenfreien Ansicht im Internet zur Verfügung. Damit sind von nun an neben der amtlichen Kartengrundlage Oranienburgs inklusive des Straßenverzeichnisses und der Hausnummernverortung auch bau- und planungsrechtliche Informationen wie Bebauungspläne und Satzungen und Gewerbegebiete online in einer übersichtlichen Kartendarstellung abrufbar. Selbstverständlich können Sie bei Bedarf auch zusätzliche Stadtinformationen (wie Schulen, Kindergärten, Sehenswürdigkeiten etc.) einblenden und weitere Auskünfte dazu abrufen. Auch ein Luftbild ist in der frei zoombaren Karte optional zuschaltbar. (Zu Nutzungsbedingen siehe auch: Disclaimer).

 

Das Geoportal ist eine separate Webanwendung und wird in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Hier gelangen Sie >>direkt zum Geoportal der Stadt Oranienburg.

 

 

-------

 

Disclaimer/Nutzungsbedingungen Geodatenportal


Urheberrecht | Für die im Geodatenportal der Stadt Oranienburg abrufbaren Informationen gilt der Urheber- und Leistungsschutz im Sinne des Urheberrechtsgesetzes. Auch die Kartengrundlagen sind gesetzlich geschützt.
 

Untersagt sind insbesondere

  • die Verwendung von Bildschirmkopien jeglicher Art in Veröffentlichungen, Gutachten, Schriftstücken u. ä. sowie zu gewerblichen Zwecken,
  • der Aufbau eigener, aus dem Geodatenportal der Stadt Oranienburg abgeleiteter Datensammlungen.


Erlaubt sind

  • interne Nutzung: der Internetnutzer erhält das nicht ausschließliche und nicht übertragbare Recht, das Geodatenportal der Stadt Oranienburg zu internen privaten sowie internen dienstlichen Zwecken zu nutzen,
  • die Anfertigung von Bildschirmkopien und Ausdrucken für den privaten und sonstigen eigenen Gebrauch.

 

Jede weitergehende Nutzung, auch das Herunterladen der Kartengrundlagen, ist untersagt.

 

Gewährleistung und Haftung | Bei der Zusammenstellung der Informationen des Geodatenportals der Stadt Oranienburg haben wir alle Sorgfalt walten lassen. Eine Gewähr für die inhaltliche Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten kann dennoch nicht übernommen werden. Insbesondere wird jede Haftung für solche Schäden ausgeschlossen, die bei Kunden direkt oder indirekt aus der Nutzung der Daten entstehen.

Die Nichtbeachtung dieser Nutzungsbedingungen wird nach dem Urheberrechtsgesetz verfolgt.

 

 

-------

 

 

Erläuterungen: Geodienste

 

Was sind Geodatendienste

 

Die Geodatendienste sind eine strukturierte und standardisierte digitale Datenabgabe von geografischen Informationen (Kartenmaterial), die über das Internet genutzt werden können. Vielfach wird auch der Begriff Geodienste, OpenGIS Web Services oder OGC Web Services verwendet. Diese Geodatendienste bieten die Möglichkeit, geografische Informationen rund um die Uhr und auf einem aktuellen Stand unabhängig von den jeweiligen Softwareanwendungen zu nutzen. Die Anwendung muss lediglich diese Geodatendienste über eine entsprechende URL einbinden können. Dadurch sind geografische Informationen jederzeit ohne einen expliziten Datenaustausch verfügbar. Im Rahmen der Geodateninfrastruktur (GDI) werden u.a. die Geodatendienste eines Web Map Service (WMS) und Web Feature Service (WFS) aufgebaut. Der WMS liefert ein einfaches Raster-Kartenbild während der WFS eine Vektorgrafik inkl. der zugehörigen Sachinformationen liefert. Die Stadt Oranienburg stellt im Rahmen der GDI ebenfalls Geodatendienste für das Stadtgebiet zur Nutzung bereit. Diese Dienste können Sie über das städtische Geoportal nutzen oder über die URL in einer eigenen Anwendung einbinden. Die Stadt stellt standardmäßig die Dienste als WMS in der Version 1.3.0 (oder auch Version 1.1.1) und WFS in der Version 2.0.0 (oder auch Version 1.1.0) zur Verfügung.

 

Die folgenden Geodatendienste werden durch die Stadt Oranienburg bereitgestellt und können über folgende URL genutzt werden:

 

WMS-GetCapabilities:

http://geoportal-or.oberhavel.de/geoserver/wms?REQUEST=GetCapabilities

 

WFS-GetCapabilities:

http://geoportal-or.oberhavel.de/geoserver/wfs?REQUEST=GetCapabilities

 

Hinweis zur Nutzung des WFS: Der WFS ist aktuell noch auf die Bereitstellung von maximal 2000 Feature aufgrund von Serverbeschränkungen begrenzt. Für Fragen zur Nutzung des WFS bitte ich Kontakt mit der Stadtverwaltung Oranienburg aufzunehmen.

 

CSW-GetCapabilities:

http://geoportal-or.oberhavel.de/geonetwork/srv/de/csw?SERVICE=CSW&VERSION=2.0.2&REQUEST=GetCapabilities 

 

Aufgrund von Inkompatibilitäten zwischen bestimmten Clients und aktuellen Geodienst-Versionen sollte ggf. die Ausgabe in einer älteren Version erzwungen werden. Ergänzen Sie hierfür die URL für einen

 

a) WMS-Aufruf durch Anfügen der Zeichenkette "&Version=1.1.1"

b) WFS-Aufruf durch Anfügen der Zeichenkette "&Version=1.1.0"

 

oder treffen Sie eine dementsprechende Auswahl in Ihrem Client.

 

 

Bezeichnung

Kurzbeschreibung

Schmutzwassernetz

Das Schmutzwassernetz bildet die Anlagen zur Schmutzwasserbeseitigung ab, die im Verantwortungsbereich des Entwässerungsbetrieb Oranienburg (EBO) liegen. Die Daten umfassen nicht das gesamte Gemeindegebiet.

Zu den Anlagen gehören Schächte, Haltungen sowie Druckleitung und die zugehörigen Hausanschlüsse.

Niederschlagswassernetz (Regenwassernetz)

Das Niederschlagswassernetz bildet die Anlagen zur Beseitigung des Niederschlagswassernetz ab, die im Verantwortungsbereich des Entwässerungsbetrieb Oranienburg (EBO) liegen. Die Daten umfassen nicht das gesamte Gemeindegebiet.

Zu den Anlagen gehören Schächte und Haltungen und die zugehörigen Hausanschlüsse.

 

 

EFRE-Förderung

Die Erfassung der in den Geowebdiensten und im Geoportal zugänglichen Daten des »Entwässerungsbetriebes Oranienburg« (EBO) wurden mit Fördermitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert.

 

 

Interessierte Nutzer können sich weitere technische und inhaltliche Informationen über das Geoportal Brandenburg des Landesbetriebs »Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)« erschließen: Geoportal Brandenburg.

 

 

 

Links zum Thema Geodateninfrastruktur (GDI)

 

Bezeichnung

Link

GDI Deutschland

http://www.geoportal.de/DE/GDI-DE/gdi-de.html?lang=de

GDI Berlin/Brandenburg

http://gdi.berlin-brandenburg.de/

Geoportal Land Brandenburg

http://www.geoportal.brandenburg.de/

Infrastrukturknoten der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg

http://isk.geobasis-bb.de/

Homepage der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg

http://www.geobasis-bb.de/

 

 

Hinweise zu externen Links

 

Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte die Stadt Oranienburg keinen Einfluss hat. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Sofern Rechtsverletzungen bekannt werden, werden derartige Links umgehend entfernt.