NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg
 

Senioren

 

 

Senioren

Mit dem Oranienburger »Altenplan« wurde 2008 ein Prozess in Gang gesetzt, der die Politik, die Seniorenvereine und -verbände und alle Interessierten der Seniorenarbeit in Oranienburg miteinander verbindet und damit die Arbeit mit und für die älteren Bürger gestaltet. Den Plan als PDF-Dokument zum Herunterladen finden Sie hier:

Altenplan der Stadt Oranienburg

 

 

 

Der Seniorenbeirat

 

Der Altenplan ist auch die Arbeitsgrundlage des Oranienburger Seniorenbeirates – diesen versteht der Seniorenbeirat als diskursives Konzept der Stadt Oranienburg zur Arbeit mit und für die ältere Generation auf kommunaler Ebene.

 

Der Seniorenbeirat möchte das Bindeglied zwischen den Strukturen der Stadt Oranienburg, die die Arbeit mit und für die ältere Generation zum Inhalt haben, und der Kommunalpolitik, der Stadtverwaltung Oranienburg sowie zu den übergeordneten Organen der Seniorenarbeit sein.


Er versteht sich also als Bindeglied zwischen den Senioren und der Stadt, um Anliegen, Aktivitäten und Mitwirkung mit dem Ziel einer hohen Effektivität für beide Seiten zu ventilieren.

 

Die Zusammensetzung des Seniorenbeirates finden Sie unter folgendem Link: Seniorenbeirat.

 

 

Einrichtungen und Dienstleistungen für Senioren

 

In Oranienburg sind in den letzten Jahren mehrere seniorengerechte Einrichtungen entstanden. Einen Überblick über die verschiedenen Unternehmen und Dienstleister für Senioren finden Sie in der folgenden Liste (PDF-Datei): Dienstleistungen Senioren

 

 

Seniorenbegegnungsstätte Oranienburg
»Regine-Hildebrandt-Haus«

 

Leiter: Herr Steffen Herrmann

Sachsenhausener Straße 1

16515 Oranienburg

 

Telefon: 03301 / 53 13 07

 

Weitere Informationen hier ...

 

 

Zuständige Mitarbeiter der Stadtverwaltung:

 

Steffen Herrmann

Amt für Bildung und Soziales / Sachgebiet Gemeinwesen

 

Telefon: 03301 / 53 13 07

E-Mail: