NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg

Martin Niemöller - Persönlicher Gefangener Adolf Hitlers

05.07.2017 bis 27.08.2017

Die biografische Ausstellung mit zahlreichen Fotos, Dokumenten und Objekten porträtiert Martin Niemöller (1892 - 1984), der als Mitbegründer des Pfarrernotbundes zu den aktivsten Köpfen der Bekennenden Kirche gehörte. Als "persönlicher Gefangener Adolf Hitlers" musste er acht Jahre in nationalsozialistischen Konzentrationslagern verbringen. In Sachsenhausen war er von März 1938 bis Juli 1941 inhaftiert, danach bis zu seiner Befreiung im Mai 1945 im KZ Dachau. Nach 1945 engagierte er sich als Mittler zwischen den Kirchen und Völkern sowie in der entspannungs- und Abrüstungspolitik.

 

Ort: ehem. Zellenbau

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Straße der Nationen 22
16515 Oranienburg OT Sachsenhausen

Telefon (03301) 2000

www.stiftung-bg.de/gums/index.htm

Öffnungszeiten:
15. März bis 14. Oktober:
8.30 Uhr – 18.00 Uhr
Dienstag bis Sonntag

15. Oktober bis 14. März:
8.30 Uhr – 16.30 Uhr
Dienstag bis Sonntag

Montags sind die Museen, das Archiv und die Bibliothek geschlossen. Die Open-air-Dokumentation »Mord und Massenmord im KZ Sachsenhausen«, der Gedenkort »Station Z« sowie das Besucherinformationszentrum sind geöffnet.
Archiv und Bibliothek: dienstags bis freitags von 9.00 - 16.30 Uhr

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]