NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg

Behindertenbeauftragter

Übergeordnete Einheit: Dezernat 1

 

1. Anliegen

 

Ziel der Stadt Oranienburg ist es im Rahmen der kommunalen Behindertenselbsthilfe,

 

  • die Gleichstellung von behinderten Menschen und Nichtbehinderten sicher zu stellen.
  • die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.
  • und Benachteiligungen zu bekämpfen.
  • auf gesellschaftliche Veränderungsprozesse zu reagieren, sowie
  • neue Wege zu gehen und Angebotsstrukturen zu entwickeln und zu vernetzen.

 

2. Aufgaben

 

Der Behindertenbeauftragte hat insbesondere folgende Aufgaben:

 

  • eine Konzeption für die Behindertenarbeit der Stadt Oranienburg zu erarbeiten und fortzuschreiben,
  • bedarfsorientierte Projekte, Angebote und Veranstaltungen für unterschiedlichste Zielgruppen in der Stadt Oranienburg zu planen,
  • die Vernetzung und Kooperation in der Stadt Oranienburg und regional zwischen denen zu fördern, die im Bereich Behindertenarbeit tätig sind, insbesondere Träger, Vereine, Verbände und Selbsthilfegruppen,
  • behinderten Menschen und deren Angehörigen Beratung anzubieten,
  • die haupt- und ehrenamtliche Behindertenarbeit in der Stadt zu koordinieren,
  • für eine angemessene Qualifizierung der in Oranienburg tätigen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen in der Behindertenarbeit Sorge zu tragen,
  • Vereine, Verbände und Selbsthilfegruppen in allgemeinen Behindertenfragen zu unterstützen und zu fördern,
  • Stellung zu nehmen zu allen behindertenrelevanten Fragen und Problemen nach innen und nach außen,

 

Für gehbehinderte Menschen ist das Büro über den Fahrstuhl hinter Haus 2 (zum Sportplatz hin) zu erreichen. Hinter Haus 2 befinden sich auch die Behindertenparkplätze.

 

Anschrift: Schloßplatz 1
16515 Oranienburg
Telefon: Telefon (03301) 600-6013
Telefax: Telefax 600-99-6013
E-Mail: E-Mail
Sprechzeiten: Dienstags:     9.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Donnerstags: 9.00-12.00 Uhr

Angebotene Dienstleistungen

Mitarbeiter

Holger Dreher

Behindertenbeauftragter
Zimmer 2.116
Telefon (03301) 600-6013
E-Mail