NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Stoppt Hass-Propaganda!
tolerantes Brandenburg

Herzlich willkommen in Oranienburg!

 

Frauenwoche 2015

Logo Brandenburgische Frauenwoche

 

»25 Jahre Brandenburgische Frauenwoche – Weite Wege zur Gerechtigkeit« so lautet das Motto der diesjährigen Frauenwoche im Land Brandenburg. In diesem Jahr findet die 25. Brandenburgische Frauenwoche vom 28. Februar bis zum 15. März 2015 statt.


Die Stadt Oranienburg lädt auch in diesem Jahr zu verschiedensten Veranstaltungen ein. Hier gibt es Gelegenheit, gemeinsam zu feiern, Bilanz zu ziehen und nach vorn zu schauen. Die Veranstaltungen und Termine in Oranienburg finden Sie hier: Programm der Frauenwoche 2015

 


 

Das Stadtmagazin online lesen ...15. März: Veranstaltung in der Orangerie zur Bombardierung Oranienburgs vor 70 Jahren

 

»Das Inferno« lautete der Titel der letzten Ausgabe des Oranienburger Stadtmagazins, in der wir über das schwerste Bombardement Oranienburgs vor nun bald 70 Jahren berichteten.
 

Zum 70. Jahrestag der Bombardierung werden am Sonntag, dem 15. März um 14:45 Uhr zum Gedenken an dieses todbringende Ereignis im Stadtgebiet die Sirenen heulen – und anschließend die Kirchenglocken läuten.

 

Um 14:30 Uhr findet zuvor eine Gedenkfeier an den Gräbern der Bombenopfer auf dem städtischen Friedhof statt. Eine Podiumsdiskussion in der Orangerie schließt sich um 15 Uhr an, bei welcher die rbb-Filmdokumentation »Geheimsache Nazi-Uran – Atomjagd in Brandenburg« gezeigt wird und die Hintergründe dieses Bombardements aufgezeigt werden. Die Bombardierung von Oranienburg und die Folgen bis heute sind dabei das Thema der Gesprächsrunde mit Dr. Rainer Karlsch (Historiker), Thomas Claus (Dokumentarfilmer) und Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke. Für diese Veranstaltung gibt es noch einige freie Plätze (Anmeldung hier).

[das Stadtmagazin online lesen]

 


 

Landratswahl 2015: Stichwahl am 8. März

 

Ergebnis Landratswahl am 22.02.2015

Nur etwas mehr als eine Stunde nach Schließung der Wahllokale waren am 22.02. die Stimmen für ganz Oberhavel ausgezählt. Ergebnis: Ludger Weskamp (SPD, 38,1 %) und Matthias Rink (CDU, 27,3%) stehen sich in einer Stichwahl am 8. März erneut gegenüber.

Die Wahlbeteiligung war mit 29,2 Prozent niedrig und ermöglichte auch dem bestplatzierten Kandidaten nicht, das geforderte »Quorum« von 15 Prozent aller Wähler/innen zu erreichen (s. Grafik) – dies hätte 26.273 Stimmen für einen Kandidaten erfordert.

In der Stichwahl wäre dieses Quorum bei ähnlicher Wahlbeteiligung für einen der Kandidaten erreichbar. Falls es verfehlt wird, müsste am Ende doch wieder der Kreistag über den neuen Landrat entscheiden.
Zum ersten Mal konnten diesmal die Wähler/innen direkt über den Landrat bestimmen.

 

 

Landkreis OberhavelWeitere Informationen und die Wahlergebnisse finden Sie auf den Seiten des Landkreises Oberhavel: Wahl eines Landrates 2015 (externer Link)

 

Der Landkreis Oberhavel bietet auch eine Wahl-App für verschiedene Plattformen, mit der Sie die Ergebnisse am jeweiligen Wahlabend direkt auf Ihrem Smartphone verfolgen können.


Allgemeine Informationen rund um die Wahl, auch zur Stichwahl, finden Sie hier: Wahlsonderseite der Stadt Oranienburg

 


 

WochenmarktWochenmarkt: ab 7.3. auch samstags
 

Ab diesem Samstag ist auch von 9 bis 13 Uhr Markt am Oranienburger Schlossplatz angesagt. Zahlreiche Händler bieten nun freitags von 9 bis 16 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr ihre Waren vor der Tourist-Information / Stadtbibliothek feil. (Kontakt zur Organisatorin Frau Trenner: hier).

 


 

 

Grundsteinlegung der Comenius-GrundschuleGrundstein gelegt
für die neue
Comenius-Grundschule

 

 

Am 30. Januar war es nach einem Jahr vorbereitender Maßnahmen endlich soweit: Der Grundstein für den Neubau der Comenius-Grundschule konnte gelegt werden. Das moderne Schulgebäude in der Jenaer Straße (Oranienburg-Süd) wird den reichlich in die Jahre gekommenen Zweckbau im Schlosspark ersetzen und modernste Bedingungen für bis zu 540 Schul- und 250 Hortkinder bieten. Mit rund 17,7 Millionen Euro schlägt diese Zukunftsinvestition im Stadtsäckel zu Buche. Bevor mit dem eigentlichen Bau begonnen werden konnte, musste das Umfeld des Standortes in mehreren Straßenausbaumaßnahmen den Erfordernissen des künftigen Schulbetriebes angepasst werden. Bis zur geplanten Fertigstellung im Frühjahr 2016 wird der Schulneubau nun für alle sichtbar wachsen, Stein für Stein. Ausführliche Informationen zum Bauprojekt sowie eine 3D-Animation der Neubaupläne finden Sie auf unserer Sonderseite Neubau der Comenius-Grundschule.

 


 

Bürgerinfobroschüre 2015/2016Neue Bürgerinfobroschüre

 

Wo finde ich was in Oranienburg?

 

Wo melde ich mich an? An wen schicke ich meinen Bauantrag? Wo finde ich den nächsten Kindergarten? Diese und viele weitere Fragen rund um die Erledigung wich-tiger Anliegen werden in der neu aufgelegten Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Oranienburg (Ausgabe 2015/2016) beantwortet. [weiterlesen]

 


 

 

Erkundungen eines starken Wirtschaftsstandorts

 

Bürgermeister besucht regelmäßig die Oranienburger Unternehmen

 

Unternehmensbesuch_DHL_05112014Bei seinem jüngsten Unternehmensbesuch war Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke in der DHL Supply Chain Niederlassung in Oranienburg in der Straße Am Wald.

 

In der DHL Supply Chain Niederlassung in Oranienburg arbeiten 140 Mitarbeiter auf rund 27 600 m². Dieser spezielle Teil des Konzerns konzentriert sich auf die Kontraktlogistik. Dieser Geschäftsbereich bietet den Kunden individuelle Lösungen zu Lager- und Transportleistungen an. Jährlich laufen rund 10 Millionen Textilien von Herstellern aus der ganzen Welt in Oranienburg auf, die hier für den Ladenverkauf etikettiert, zusammengelegt oder aufgebügelt werden.

[Mehr zur DHL Supply Chain Niederlassung der DHL Solution Fashion GmbH erfahren Sie hier ...]

 


Button: AnregungenFehlt Ihnen etwas auf unserer Website, haben Sie Änderungswünsche oder wollen Sie einfach nur Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen, dann nutzen Sie den Direktkontakt (Brief-Symbol). Wir freuen uns über jede konstruktive Anregung! 


 

Facebook-Logo orange CityApp Oranienburg (mobile Website) YouTube-Kanal Oranienburg
 
Stadt Oranienburg
bei Facebook
Die Oranienburg-App
mit Branchenverzeichnis
 YouTube-Kanal
der Stadt Oranienburg

 


 


9:00 bis 16:00 Uhr | ... Frische, Vielfalt, Exklusivität und Regionalität. Ein Treffpunkt für ... [mehr]
 
9:00 bis 13:00 Uhr | ... Frische, Vielfalt, Exklusivität und Regionalität. Ein Treffpunkt für ... [mehr]
 
AUSVERKAUFT! Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Und so haben es sich die Weibsbilder ... [mehr]
 
9:00 bis 16:00 Uhr | ... Frische, Vielfalt, Exklusivität und Regionalität. Ein Treffpunkt für ... [mehr]
 
Der Chor der Regine-Hildebrandt Gesamtschule Birkenwerder und der polnischen Chor einer ... [mehr]