NederlandsEnglish
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Youtube
 
Facebook
 
Download Center
Maerker
Oberhavel
TURM-Erlebniscity
Gedenkstätte Sachsenhausen
Schlossmuseum Oranienburg

Zertifikat »Familiengerechte Kommune«
tolerantes Brandenburg
 

Wohnungsbauförderung

 

Zwanzig Jahre zinslos

 
Förderdarlehen für Wohneigentum in der Innenstadt

 

INSEK Oranienburg – Gebietskulissen der Wohnraumförderung (siehe auch PDF-Datei zum Download)Das Land Brandenburg fördert selbst genutztes Wohneigentum in Innenstädten weiterhin mit zinsfreien Darlehen – Bürger können die Förderung beantragen, ebenso Investoren

 

Ziel des Programms ist es, die Innenstädte zu stärken, eine sozial stabile Bewohnerstruktur zu erhalten oder zu bilden sowie familien- und altersgerechte Wohnformen zu schaffen. Die Förderung ist möglich in Sanierungsbieten und »Vorranggebieten Wohnen«. Letztere gibt es auch in Oranienburg, sie wurden zusammen mit dem INSEK, dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept, bestätigt.

 

Die Fördermittel können über die ILB, die Investitionsbank des Landes Brandenburg, noch bis zum 31. Dezember 2017 von privaten Haushalten und Investoren beantragt werden.

 

Bei folgenden Maßnahmen werden die Förderdarlehen künftig für zwanzig Jahre zinsfrei gewährt:

 

  • Erwerb von Wohneigentum mit anschließender Modernisierung
  • Ersterwerb von Wohneigentum
  • Neubau von Wohneigentum (einschließlich zweiter Wohnungen) sowie
  • Um- und Ausbau sowie Wohnflächenerweiterung von Wohneigentum.

 

Zinsfreie Darlehen über den Zeitraum von zwanzig Jahren erhalten auch Eigentümer, die ihr bewohntes Eigentum energetisch sanieren.

 

Ebenfalls gefördert werden die Herstellung und der Neubau von Gebäuden bei anschließendem Verkauf als Wohneigentum (Anschubfinanzierung). Hier werden die zinsfreien Darlehen ab sofort auf 1.800 Euro je Quadratmeter Wohnfläche erhöht.

 

 

Weitere Informationen

 

ILB: Detaillierte Auskünfte erteilen die ILB-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Infotelefon Wohnungsbau unter 0331 – 660-1322. Mehr Informationen gibt es auch unter www.ilb.de.
 

Übersichtsplan der Gebietskulissen der Wohnraumförderung in der Oranienburger Innenstadt zum Download (PDF-Datei)